Die Vorteile:

Die Produktpalette bietet mit den Formstücken und Armaturen eine schnelle und effektive Möglichkeit, PE/PVC Rohre zu verbinden sowie Armaturen einzubinden.


vorteile-zugsichere-formstueckeDa die Montage wetterunabhängig, sehr einfach und ohne spezielle Werkzeuge sowie Spezialausbildung durchgeführt werden kann, bietet das Programm 50 eine kostengünstige Alternative gegenüber einer Schweißverbindung.

Durch leichtes Einschieben des Rohres und Festziehen des Druckrings wird eine einfache, schnelle und zugsichere Verbindung hergestellt, die den Rohrleitungsbelastungen stand hält. Die Abdichtung wird durch eine formstabile Dichtung realisiert, die unabhängig von der Zugsicherung wirkt. 

Aufgrund der Kunststoffstabilisierung wird die Dichtung beim Einschieben des Rohres nicht verschoben und verbleibt auch beim Transport in der richtigen Lage. 

Kunststoffbuchsen dienen als Abstandshalter zwischen Druckring und Gehäuseteil. Nach dem Anziehen der Schrauben dienen diese Buchsen gleichzeitig als Schutz der Gewinde. Alle Verbindungsschrauben sind in A2 ausgeführt. Eine hochwertige Epoxidharzpulverbeschichtung gewährleistet einen hohen Korrosionsschutz.

Für dünnwandige PE/PVC-Rohre (bis 3 mm Wandstärke) und Unterdruckleitungen wird die Verwendung einer Stützhülse vorgeschrieben.Für dünnwandige PE/PVC-Rohre (bis 3 mm Wandstärke) und Unterdruckleitungen wird die Verwendung einer Stützhülse vorgeschrieben.